DEEN

ScanMaster Ultraschallprüfsysteme

Wir bieten Ihnen leistungsstarke, hochauflösende, bildgebende (B-, C-, D-Bild) Ultraschallprüfsysteme in Tauch- und Squirtertechnik für anspruchsvolle Produktions- und Laborprüfungen.

Diese modular aufgebauten Standard-Ultraschallprüfsysteme können ohne spezielle Sonderbauform an die benötigte Scanlänge angepasst werden. Sie ermöglichen die Prüfung von sehr kleinen bis zu sehr großen und schweren Bauteilen aus der Luft- und Raumfahrt, Schmiedeteil- und Stahlindustrie, wie z. B. CFK- und GFK- Strukturen, Triebwerksscheiben, Lagerringe, Wellen und Wellenenden sowie Stangen, Brammen und Blechen.

Die jeweiligen Ultraschallprüfsysteme können für folgende zerstörungsfreie Prüfungen eingesetzt werden:

  • Reinheitsgradprüfung
  • Wanddickenmessung
  • Rissprüfung (auch WEC)
  • Oberlächenrissprüfung
  • Volumenprüfung
  • Klebe-/ Bindeprüfung
  • Schweißnahtprüfung
  • u.v.m.

Jedes ScanMaster Prüfsystem beinhaltet ein integriertes USC-Ultraschallprüfgerät inkl. einem prüfkopfnah-installierten Rechteck-Impuls-Vorverstärker vom Typ RPP3 oder auf Anfrage einem Phased Array Gerät, eine Präzisions-Servo-Bewegungssteuerung für jede Achse und eine benutzerfreundliche Software für Bauteil-Setup, Prüfdatenaufnahme, Auswertung und Datensicherung.

CSI-Scansoftware: Die "neueste Generation" der Software für Ihre stationären und mobilen Prüfsysteme, mit Anwendungsmöglichkeiten - nur definiert durch Ihre Vorstellungskraft.

Prozess-Software: Umfangreiche Auswertesoftware von Ultraschalldaten unter Windows NT/2000. Die Auswertesoftware V 2.2 bietet viele Scanbearbeitungswerkzeuge.

 

SafeGuard: Elektrische Kollisions-/Sicherungsvorrichtung zum Schutz des a-/b-Prüfkopfmanipulators für Kunden, die eine LS-200 oder DS-200 Prüfanlage nutzen.

DS 200

Sie eignen sich vorzugsweise für sehr große und / oder leichte Bauteile, insbesondere in der Windenergie und der Luft- oder Raumfahrt. Die Prüfung der Bauteile erfolgt entweder durch die herkömmliche Tauchtechnikprüfmethode oder mit der Squirtertechnik.

PDF

LS 500

Die kompakte, bedienerfreundliche Tauchtechnikprüfanlage ist als leistungsstarke Paketlösung konzipiert. Sie bietet ein Komplettangebot für einen begrenzten Kostenrahmen mit vielen Optionen - auch einer späteren Erweiterung.

LS 200LP

Die LS-200 Tauchtechnikprüfanlage ist eine äußerst leistungsstarke C-Scan-Prüfanlage und zeichnet sich durch eine einzigartige Design-Mechanik aus.

LS 200BR

Ein Doppel-Servomotor, rutschfeste Bauteil-Dreheinrichtungen (W-Achse) nehmen Stangen und Barren mit Längen bis 9.000mm (360in) und Durchmessern bis 430 mm (17in) auf. Optimale Flexibilität in der Ultraschallprüfung mit Einzel- und Mehrkanalkonfigurationen.

VOGT Ultrasonics GmbH

Ehlbeek 15
30938 Burgwedel, Niedersachsen
Germany
Tel.: +49 5139 9815-0
Fax.: +49 5139 9815-99

Akkreditiert nach

DIN EN ISO / IEC 17025:2005

Zertifiziert gemäß

DIN EN ISO 9001:2008
DIN EN 9100:2009

 

Unsere Geschäftszeiten

Mo. - Do.: 8:00 - 17:00 Uhr
Fr.: 8:00 - 15:00 Uhr