PHAsis Phased Array Ultraschall­prüfsysteme

Hochauflösende Prüfsysteme für Schweißpunkte und kurze Längsnähte mit bildgebender Phased Array Technologie – speziell entwickelt für den schnellen Einsatz in der Produktion, manuell oder robotergesteuert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere PHAsis® Prüfsysteme

für die manuelle oder robotergesteuerte Prüfung von Schweißpunkten und Längsnähten in der Produktion. Eine farbliche Tiefendarstellung des Schweißpunktes als D-Bild macht die Schweißpunktqualität „sichtbar“. Durch die hohe Benutzerfreundlichkeit, den automatischen Bewertungsvorschlag und die bildgebende Ergebnisdarstellung ist der Schulungsaufwand gering.

Zerstörungsfreie Ultraschallprüfung von Fügeverbindungen

Das Widerstandspunkt­schweißen ist das wichtigste Fügeverfahren in der Produktion von Automobil­karosserien. Aktuell werden die Schweißpunkte hauptsächlich manuell und mit Ultraschall geprüft. Ein „Schrittmacher“ der Digitalisierung auch im Prüfbereich ist VOGT Ultrasonics mit den intelligenten Anwendungen des modernen PHAsis Prüfsysteme.

Die manuelle Ultraschallprüfung wird zukünftig durch die automatisierte, robotergesteuerte Ultraschallprüfung in weiten Bereichen ersetzt. Dabei kommen bildgebende Ultraschallprüfgeräte zur Anwendung. PHAsis bietet neben der bildgebenden Darstellung von Schweißpunkten bei der Nutzung zur herkömmlichen Handprüfung die Schnittstellen-Voraussetzungen für die mittels Roboter ausgeführte automatisierte Schweißpunktprüfung samt Bewertung. Mit der Phased Array Technologie ausgestattet, ermöglichen die PHAsis Prüfsysteme die physikalische Auflösung des Schweißlinsendurchmessers genauer als 0,35 mm. Die simultane Aufnahme von mehr als 700 Messpunkten über den Prüfbereich des Schweißpunktes ergibt den exakten Schweißlinsendurchmesser. In Verbindung mit der mathematischen Aufbereitung der Messdaten ergibt sich eine exakte Durchmesserermittlung auf Basis des reflektierten Ultraschalls.

Die bildgebende Darstellung garantiert eine sichere Auswertung der Prüfergebnisse. Der erzeugte Querschnitt des Schweißpunktes mit farblicher Tiefendarstellung der verschweißten Bereiche lässt Fehler wie Poren oder eine zu kleine Schweißlinse erkennen.

VOGT Ultrasonics unterstützt auf der Basis langjähriger Erfahrung Produzenten, Integratoren sowie Schweißroboterhersteller bei der Implementierung der aufgaben- und betriebsspezifischen Ultraschallprüfung. Mit Hilfe der automatisierten Prüflösungen lassen sich ganz erhebliche Einsparpotenziale bei zugleich bester Reproduzierbarkeit der Messergebnisse realisieren. Prüfsysteme aus Kombination von PHAsis » und Robotertechnik tragen zur zukunftsgerechten Qualitätssicherung ebenso bei wie zur detaillierten Dokumentation der Prüfergebnisse.