PROLINE CUSTOM ULTRASCHALLPRÜFSYSTEME

Das PROlineTOP ist ein All-In-One Prüfgerät für den manuellen, mechanisierten und automatisierten Einsatz in Labor und Produktion. Es vereint als Plug & Play Lösung alle Steuer- und Bedieneinheiten in einem kleinen Gehäuse und ersetzt den typischen Schaltschrank. Das kompakte Ultraschall-Gerät eignet sich ideal für die Prüfung von Schweißnähten auf Risse und Volumenfehler; es dient auch der Kontrolle von Löt- und Beschichtungsverbindungen auf Haftungsqualität, prüft Wanddicken, Wellen, Stäbe, Rohre und Bleche sowie Kunststoffe (z.B. CFK- Bauteile).

Große Vorteile bietet PROlineTOP bei dem Einsatz in der Produktion und bei der Integration in die Fertigungslinie. Extrem platzsparend vereint es auf kleinstem Raum die Ultraschall-Hardware sowie alle nötigen elektronischen Komponenten in einem Gehäuse und kann damit den üblichen großen Schaltschrank ersetzen. In einem Standard-Gehäuse untergebracht, kann die komplette Ultraschall Steuerungs- und Bedieneinheit an einem Tragarmsystem nahe der Prüfmechanik montiert werden.

 

Das PROlineTOP basiert auf der PROlineUSB Hardware und arbeitet mit der bewährten PROlinePLUS Prüf- und Auswertesoftware. Es ist nicht nur zu PROline Prüfsystemen kompatibel, sondern eignet es sich auch für die Modernisierung und Anpassung bestehender Prüfsysteme anderer Hersteller. Dank dieser Auslegung hilft das Gerät neue oder geänderte Prüfanforderungen mit bestehenden Prüfsystemen in wirtschaftlicher Weise zu bewältigen.

Industrie 4.0 tauglich kann PROlineTOP z.B. via ProfiNET oder anderen SPS-Schnittstellen mit übergeordneten Kundensystemen kommunizieren. Es unterstützt die Ultraschallbetriebsarten Puls-Echo, Sender-Empfänger und Durchschallung. Die automatische Prüfergebnisauswertung mit iso-konformer Dokumentation spart Zeit und sorgt für Prüfsicherheit. So können bei einer mechanisierten Lösung auch Bediener ohne Expertenkenntnisse eingesetzt werden.

Im Labor wird es als voll-funktionsfähiges Plug & Play Ultraschallgerät eingesetzt. Der große 22 Zoll Touch-Display erleichtert die manuelle Bewertung von A-Bildern. Als 2- oder 8-Kanal Variante erhältlich, verfügt  das PROlineTOP über zahlreiche Ein- und Ausgänge für eine schnelle Kommunikation. Hierzu gehören Signalausgänge für Blendenüberschreitungen, ein Start- und ein Stoppsignal-Eingang sowie Drehgeberanschlüsse für exakte Positionsangaben der Ultraschalldaten.